BdF-Fernschachbund News

Einladungsturniere der spanischen Föderation zum Gedenken an Carlos Flores
Top
Autor: Dr. Stephan Busemann am 25.02.2018 - 20.38
Zum Gedenken an den im Dezember verstorbenen langjährigen Finanzdirektor und Ehrenmitglied von ICCF Carlos Flores Gutiérrez veranstaltet die spanische Föderation die folgende Serie von Turnieren auf dem ICCF-Server (Bedenkzeit 50 Tage für je 10 Züge; jeweils 13-15 Spieler). Zu jedem ist ein deutscher Spieler herzlich eingeladen.

Gruppe A - Kat. 10-11, Elo ab 2490
Gruppe B - Kat. 7-8, Elo ab 2420
Gruppe C - Kat. 3-4, Elo ab 2320
Gruppe D - Kat. I-J, Elo ab 2190
Gruppe E - Kat. A-B, Elo ab 1990

Elozahlen gemäß Liste 2018/02. Die Turniere werden am 20. Mai beginnen.

Interessenten melden sich bitte bis zum 15. März über bdf-einladung-turniere@gmx.de mit Angabe von Namen, ICCF-ID, BdF-Mitgliedsnummer und Buchstabe der Gruppe. Falls Sie mit Carlos Flores befreundet oder gut bekannt waren, teilen Sie dies bitte mit einer kurzen Erläuterung mit. Wir möchten diese Information an die spanische Förderation weiterreichen, denn sie lädt solche Spieler nach Möglichkeit bevorzugt ein. Bis spätestens 15. April erhalten Sie Nachricht, ob Sie in diesen Turnieren mitspielen können.

Nachrufe von Valentin Costa Trillo und von Alan P. Borwell findet sich in englischer Sprache auf der ICCF-Homepage.
Starttermin Einzelspielerliga (enginefrei) 2018/2019 verschoben
Top
Autor: Elke Schludecker am 22.02.2018 - 11.07
Da noch nicht alle Meldungen komplett sind, wurde der Starttermin der Deutschen Fernschach-Einzelspielerliga (enginefrei) 2018/2019 vom 1. März 2018 auf etwa den 15. März 2018 verschoben.
Erlangte Normen für den CCE-Titel
Top
Autor: Elke Schludecker am 21.02.2018 - 22.07
Folgende Spieler haben eine Norm für den Titel Correspondence Chess Expert (CCE) erlangt:
Wolfgang Gunkel: 1. CCE-Norm im Turnier WS/MN/158
Dirk Kruschinski: 1. CCE-Norm in der Champions League 2017 B3
Heiko Franke: 1. CCE-Norm in der Champions League 2017 B4
Stephan Stolz: 1. CCE-Norm im Turnier WS/MN/154

Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg zur Erlangung weiterer Normen.
Erreichbarkeit des Geschäftsführers
Top
Autor: Uwe Bekemann am 19.02.2018 - 17.07
Geschäftsführer Uwe Bekemann ist bis zum 27.2.2018 nur eingeschränkt zu erreichen.
Wolfram Walka erlangt CCM-Titel
Top
Autor: Elke Schludecker am 17.02.2018 - 19.33
Wolfram Walka hat den Titel Correspondence Chess Master (CCM) erlangt. Im BdF-Einladungsturnier Diamant 08 hat er sich mit 7,5 Punkten aus 14 beendeten Partien bei einer Gewinnpartie die erforderliche zweite Norm punktgenau gesichert.
Seine erste Norm für den CCM-Titel hat Wolfram Walka im BdF-Einladungsturnier Diamant 07 erreicht.

Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg zur Erlangung weiterer Normen.
Erlangte Normen für den CCM-Titel
Top
Autor: Elke Schludecker am 17.02.2018 - 19.31
Folgende Spieler haben eine Norm für den Titel Correspondence Chess Master (CCM) erlangt:

Hans-Joachim von der Heydt: 1. CCM-Norm in der Champions League 2017 C2
Michael Egner: 1. CCM-Norm in der Champions League 2017 C6

Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg zur Erlangung weiterer Normen.
Thematurniere beendet
Top
Autor: Elke Schludecker am 15.02.2018 - 11.28
Im Thematurnier T249-B20-P Sizilianisch (Flügelgambit) siegte mit 8 Punkten aus 8 Partien Frank Fritsche.
Im Thematurnier T271-B15-S Caro-Kann siegte mit 7,5 Punkten aus 8 Partien Jürgen Berg.
Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Glückwunsch!
Top
Autor: Dr. Uwe Staroske am 15.02.2018 - 10.59
Ulrich Marwitz ist IM geworden - herzlichen Glückwunsch!
Sehr souverän hat Ulrich Marwitz zwei IM-Normen erzielt:
Im 6. Seniorenweltpokal (Kategorie 2) hat Ulrich Marwitz die IM-Norm um einen ganzen Punkt überfüllt (leider ist bei Kat. 2 keine SIM-Norm möglich) und seine Gruppe zugleich mit unglaublichen zwei Punkten Vorsprung gewonnen. 8 Partien von 13 konnte Ulrich Marwitz für sich entscheiden.
Die zweite Norm folgte im BdF-Einladungsturnier Germany Candidate Masters 04 - B - die IM-Norm von 8,5 Punkten aus 15 Partien hat Ulrich Marwitz punktgenau erreicht. Da noch zwei Partien laufen, ist in diesem Turnier noch eine SIM-Norm möglich. Von den bisher beendeten 13 Partien hat Ulrich Marwitz somit 4 gewonnen. Besonders bemerkenswert ist, dass neben Partien, die bereits in der Eröffnungsphase kämpferisch angelegt wurden, auch Partien in Eröffnungen gewonnen werden konnten, denen eine hohe Remisbreite nachgesagt wird (z. B. Russisch gegen Ivan Cipka).

Ulrich Marwitz hat sich zu einem echten Topscorer entwickelt - in den letzten 4 Turnieren, die Ulrich Marwitz beendet hat, konnte er den Turniersieg erzielen. Darunter auch im Mannschaftsturnier Chessfriends Rochard 5171 - hier hat Ulrich Marwitz von den 15 Siegen, die das Team insgesamt errungen hat, 7 Siege beigesteuert.

Der Deutsche Fernschachbund e. V. und der ICCF gratulieren sehr herzlich zu diesen tollen Ergebnissen und wünschen alles Gute für weitere schöne Erfolge!
Michael Tornow erlangt CCM-Titel
Top
Autor: Elke Schludecker am 14.02.2018 - 19.31
Michael Tornow hat den Titel Correspondence Chess Master (CCM) erlangt. Im Turnier WS/MN/151 hat er mit 6,5 Punkten aus 12 Partien (+1) die erforderliche 2. Norm sogar um einen halben Punkt übertroffen.
Seine erste CCM-Norm hat er fast genau ein Jahr zuvor in einer Preliminariesrunde der 40. Weltmeisterschaften erlangt.

Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg zur Erlangung weiterer Normen.
4. Landesmeisterschaft des Fernschachbundes NRW
Top
Autor: Elke Schludecker am 14.02.2018 - 10.03
Die 4. Landesmeisterschaft des Fernschachbundes Nordrhein-Westfalen (FSB-NRW) ist ausgeschrieben.
Turnierstart ist der 07.05.2018, Meldeschluss ist am 15.04.2018.

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des FSB-NRW. Wer noch kein Mitglied des Fernschachbundes Nordrhein-Westfalen (FSB-NRW) ist und seinen Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen hat, kann sich auf der Homepage des FSB-NRW auf dem dafür vorgesehenen Anmeldeformular für eine kostenlose Mitgliedschaft anmelden.

Alle weiteren Einzelheiten sind der Turnierausschreibung zu entnehmen, die auf der Homepage des FSB-NRW unter dem Navigationseintrag „Landesmeisterschaften“ zu finden ist.

Zur Homepage des FSB-NRW